Vorstand 2017

v.l. Anne-Wiebke Willsch, Elke Rückert, Uta Brümmer, Rainer Ruff, Julia Rövensthal, Birgitt Derer

Der neue Vorstand stellt sich vor:

Birgitt Derer  – künstlerische Leiterin des Jugendmusikkorps seit 1992

„Ich leite dieses Ensemble seit vielen Jahren und bin immer wieder begeistert vom Engagement, der Ausdauer und Musikalität der kleinen und großen Musiker. Ich bin traurig, wenn die Großen gehen und freue mich wenn die Kleinen kommen, sich in der musikalischen Gemeinschaft wohlfühlen und sich selbst als wichtigen Teil eines gut klingenden Orchesters wahrnehmen.“

Anne-Wiebke Willsch  – erste Vorsitzende des Vereins

„Als Kind und Jugendliche war ich selbst Flötistin im Jugend-Musikkorps Rostock, und habe viele Auftritte und Probenlager mit dem Orchester erlebt. Es liegt mir sehr am Herzen, dass es Kindern und Jugendlichen ermöglicht werden kann, auf diese Weise musikalisch aktiv zu sein, eine gute musikalisch Ausbildung zu genießen und viele tolle Momente gemeinsam mit den anderen Kindern und Jugendlichen zu erleben.“

Uta Brümmer  – zweite Vorsitzende des Vereins

„Seit fast 9 Jahren ist mein Sohn Mitglied des Jugend-Musikkorps und ich freue mich sehr, dass er gemeinsam mit den anderen Kindern und Jugendlichen des Orchesters seine Freizeit mit Musik verbringen kann. Seitdem unterstütze ich das Orchester immer gern. Ich freue mich auf die Arbeit im Vorstand.“

Elke Rückert  – Schatzmeisterin

„Ich bin mit Leib und Seele Buchhalterin und ich liebe Kinder. Eine gute Voraussetzung, finde ich, um nicht nur die Zahlen zu überwachen, sondern vorausschauend im Sinne des Vereins und der Kinder zu planen – Das ist eine spannende neue Herausforderung!“

Rainer Ruff

„Ich gehöre dem Orchester seit 28 Jahren an und bin seit einigen Jahren auch Teil des Vorstands. Ich habe hier meine Kindheit und Jugend verbracht und möchte meinen Teil dazu beitragen, dies auch den nachfolgenden Generationen zu ermöglichen.“

Julia Rövensthal

„Ich bin seit meiner Kindheit im Verein und seit einigen Jahren im Vorstand tätig. Mir liegt sehr viel am Verein und den Mitgliedern. Ich habe stets ein offenes Ohr für die Kinder und Jugendlichen und stehe ihnen mit Rat und Tat zur Seite.“

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!