Angebote

Das Jugend-Musikkorps Rostock e.V. bietet Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren eine interessante und langfristige Freizeitbetätigung auf musikalischem Gebiet.angebot 13 01

Folgende Instrumente können erlernt werden:

  • Blockflöte

  • Querflöte

  • Klarinette

  • Saxophon

  • Trompete

  • Waldhorn

  • Posaune

  • Tenorhorn

  • Euphonium

  • Tuba

  • Schlagzeug

Der Instrumentalunterricht findet einmal wöchentlich durch erfahrene Musikpädagogen statt.
Die Instrumente können bei Bedarf vom Verein ausgeliehen werden.

Zusätzlich ist eine Mitwirkung im Nachwuchsorchester, großen Jugendblasorchester, in der Big-Band und im Klarinettenensemble möglich.
In den Ferien werden regelmäßig einwöchige Probenlager durchgeführt.
Jährlich finden ca. 30 öffentliche Auftritte statt.
Das Orchester nimmt an nationalen und internationalen Musikfesten und Wettbewerben teil.

Am Anfang war die Blockflöte …1601

Zu Beginn der musikalischen Ausbildung von jedem der heute ungefähr 100 Vereinsmitgliedern steht der Blockflötenunterricht. Der angehende Musiker kann sich danach für ein Instrument entscheiden. Hierin wird er von ausgebildeten Lehrern unterwiesen. Schon bald steht einem Beitritt in das Nachwuchsorchester, in dem vor allem das gemeinsame Musizieren geschult wird, nichts mehr im Wege. Nach einer feierlichen Aufnahmeprüfung gelangt man dann endlich in das sogenannte „große“ Orchester. Dieses bildet den Mittelpunkt des Vereins und zur Zeit musizieren hier 45 Jugendliche im Alter zwischen 10 und 25 Jahren.

Gegenüber der landläufigen Meinung ist unsere Jugend musikalisch sehr vielseitig interessiert. So beschlossen im Jahr 2000 einige Musiker, sich auch einer anderen Musikrichtung zuzuwenden – dem Jazz. In der neu entstandenen Jugend-Big-Band spielen heute ca. 20 Jungen und Mädchen. Die Leitung übernahm Dietrich Gast, der im Dezember 2006 in den verdienten Ruhestand ging. Neue Big-Band Leiterin wurde die Orchesterleiterin Birgitt Derer.